Herzlich Willkommen auf der Homepage der Skispiele der Schulen

!!! ABSAGE !!!!

Liebe Freund*innen der Skispiele der Schulen!

 

Leider müssen wir mitteilen, dass die Skispiele der Schulen 2021 nicht stattfinden können. Mehrere Risikofaktoren stehen gegen eine Durchführung. Obwohl unser Motto „wir bewegen Kinder im Schnee“ uns ein starkes Motiv ist die Skispiele der Schulen zu organisieren, lassen die Coronabedingungen heuer keine risikolose Durchführung zu. Auch die Unmöglichkeit vorauszusehen, welche Bestimmungen Ende Februar gelten und die immer wiederkehrende Unklarheit unter welchen Bedingungen Unterricht oder schulische Veranstaltungen stattfinden können, haben uns zur Absage veranlasst. 

 

Die bereits vorgenommenen Planungsschritte werden wir einfach in die Vorbereitungen für 2022 übernehmen und wir ersuche Sie Ihren Schüler*innen die Möglichkeit zu geben bei den 40. Skispielen 2022 dabei sein zu können. 

 

Wir bitten Sie dieses Schreiben und die Information auch an jene Kolleg*innen weiter zu geben, die die Kinder zu den Skispielen begleitet haben und das auch weiterhin tun werden.

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund und danke für Ihre wertvolle Arbeit in dieser sonderbaren Zeit!

 

Dir. Roland Schadl, BEd

Wolfgang Schnelzer, MSc 24.1.2021

39. Skispiele der Schulen 2020, Weinebene

 

Weinebene 

Mittwoch 26.  Februar, 2020

Volksschulen RTL Alpin

 

wegen Schlechtwetter abgesagt!!!! VS Tag

starker Schneefall, und starker Wind machte eine Austragung unmöglich.

 

Donnerstag Rennen wird planmäßig durchgeführt!


Donnerstag 27. Februar, 2020 Sekundarstufe I RTL Alpin/Snowboard

 

Wir bewegen Kinder im Schnee!!!

Grüße von Prof. Peter Schröcksnadel, Präsident des Österreichischen Schiverbandes

Liebe Volksschülerinnen und Volksschüler!

Ich hoffe, Ihr hattet ein tolles Rennen und einen tollen Skitag. Herzliche Gratulation nicht nur an die Siegerinnen und Sieger, sondern an alle, die so zahlreich teilgenommen haben! Ich hoffe, dass Ihr auf den Geschmack gekommen seid, und dass Ihr beim Skisport und beim Rennen-Fahren bleibt. Wer weiß, vielleicht ist unter Euch der nächste Marcel Hirscher oder die nächste Anna Veith!

Die Hauptsache beim Skisport ist aber jedenfalls, dass es Spaß macht und das wünsche ich Euch für viele kommende Jahre. Es gibt wohl kaum etwas schöneres in der Wintersaison, als die Zeit mit Freunden, mit der Familie oder im Verein auf den Pisten zu verbringen. In diesem Sinne: Applaus für die Sieger, Applaus für alle Teilnehmer und Applaus auch für die Lehrer und Lehrerinnen, die diese Skispiele organisiert haben!

 

Das Team der Skispiele bei der Arbeit

Rennplan 2019, zum Vergrößern aufs Bild klicken.

Neu: Teilnehmerurkunde zum Selbstausfüllen im Downloadbereich

Die Skispiele der Schulen jetzt auch auf Facebook

Unsere Website wurde auch für Smartphones optimiert.

Hier geht's zu Facebook Seite. Unsere Facebookseite ist wieder in Betrieb